Daten|teiler
Kopieren als Kulturtechnik

Free as in Freedom: Die Anarchie der Hacker

1. Mai 2010 von Christian Imhorst

Ab heute kann man mein Buch Die Anarchie der Hacker als E-Book [html|pdf|epub] frei unter einer Creative Commons-Lizenz lesen, kopieren, verschicken und verändern, wenn man mag. Nach etwa 5 Jahren konnte ich mit dem Tectum Wissenschaftsverlag eine fantastische neue Vereinbarung schließen: Der Verlag hat des alleinige Recht, die deutsche Druckausgabe zu vertreiben, die digitale Ausgabe ist aber unter einer CC-Lizenz frei verfügbar. Wenn es die Neuauflage einmal geben wird, wird das E-Book gleich unter dieser Lizenz veröffentlicht werden. Ich hoffe, dass alle, die das Buch noch nicht kennen, viel Spaß beim Lesen haben werden, denn wie heißt es so schön:

Wie anarchistisch ist die Hackerethik? Warum bezeichnet sich Richard Stallman, eine der herausragendsten Figuren der Freien-Software-Bewegung, selbst als Anarchist? Wir dürfen uns die Anarchisten der freien Software nicht klischeehaft als Chaoten mit zerzausten Haaren, irrem Blick und Armen voller Bomben vorstellen. Ganz im Gegenteil: Sie fordern eine neue Ordnung des geistigen Eigentums im Sinn der Hackerethik – Der Zugriff auf Wissen soll frei, dezentral, antibürokratisch und antiautoritär sein.

Geschrieben in Publikationen

8 Antworten

  1. Dee

    Super, dann muss ich Dich ja nicht mehr um ein Rezensionsexemplar für freiesMagazin fragen. ;) (Wobei, wenn Du eins rumliegen hast bzw. der Verlag, nehm ich gerne eines zum Offline-Rezensieren.)

  2. Dunkelangst

    Sehr schön. Das habe ich mir auch gleich erst einmal herunter geladen. Jetzt werde ich das in Ruhe lesen.

    Vielen Dank! :-)

    P.S: Ich bin auch bereit für ein gutes Buch Geld auszugeben, jedoch war mir das als Student in deinem Fall leider nicht möglich. :-(

  3. geistwc

    Cool :D

    BTW
    es soll “…Armeen voller Bomben…” heißen oder?

  4. Christian Imhorst

    Hallo geistwc,

    nee, es soll heißen, dass sie die Bomben in den Armen tragen, oder auf den Armen haben, und nicht, dass sie eine Armee davon haben. ;-)

  5. Die Anarchie der Hacker - deesaster.org

    […] […]

  6. Free as in Freedom: Die Anarchie der Hacker « Don’t panic – Die Computerkneipe

    […] http://www.datenteiler.de/free-as-in-freedom-die-anarchie-der-hacker/ […]

  7. Review: Free As In Freedom « Don’t panic – Die Computerkneipe

    […] Free As In Freedom Zu den Kommentaren Zum zuvor erwähnten Werk Free as In Freedom – Die Anarchie der Hacker von Christain Imhorst gibt es ein Review beim […]

  8. Max

    Lässt sich leider nicht mit kindlegen ins mobi-Format umwandeln, weil (angeblich) das “dc:Language field” fehlt. Mit sigil (unter Linux) habe ich das ergänzt/geändert, dann läuft es.