Daten|teiler
Kopieren als Kulturtechnik

Mein Planet

1. Februar 2010 von Christian Imhorst

Da ich gerne erfahre, was meine Lieblings-Bloggerinnen und -Blogger neben Freie Software, Gnu/Linux und anderen nerdigen Themen noch so treiben, habe ich mir einen eigenen Planeten gebastelt. Sicher gibt es viele Überschneidungen mit den Planeten von Ubuntuusers und Debianforum, aber im wesentlichen soll mein Planet meine Blogroll “ersetzen”. Daher werden dort auch Weblogs einziehen, die in diesen Planeten keinen Platz hätten.

Meinen Planeten habe ich so ähnlich realisiert, wie es Dunkelangst in seinem Blog beschreibt. Neben dem Plugin FeedWordPress habe ich ebenfalls die Plugins SimplePie Core und SimplePie for WordPress installiert. Außerdem braucht man die Plugins Evermore und Auto Delete Posts. Ersteres schneidet zu lange Beiträge ab (was ich aber zur Zeit noch deaktiviert habe), letzteres löscht alle Posts aus der Datenbank, die älter als eine bestimmte Anzahl an Tagen sind. Schließlich will ich diese Blogs ja nicht archivieren.

Ursprünglich hatte ich vor, den Planeten in meine bestehende WordPress-Installation zu integrieren, und die Beiträge aus dem Planeten in einem gesonderten Loop anzeigen zu lassen. Das war mir aber zu aufwendig. Also habe ich einfach ein neues Weblog aufgesetzt und das angepasste Theme kopiert. Dadurch konnte ich auch einstellen, dass der Planet nicht von Suchmaschinen besucht wird. Die ganze Werbung habe ich übrigens herausgenommen, damit sich niemand gestört fühlt.

Geschrieben in Haustechnik

5 Antworten

  1. Dee

    Danke für die Aufnahme. :) (Da fällt mir auf, dass mein Blog gar kein Blogroll mehr hat.)

  2. _nico

    Cooles Projekt. :-)

  3. Dunkelangst

    Hey, cool Danke für die Aufnahme in deinen Planeten und für die Erwähnung in deinem Artikel.

    Ich hab Dich auch mal in meinen Planeten übernommen! ;-)

  4. dunkelangst.org » Freude: Daten|teiler

    […] freuen. Etwa wenn die Idee eines eigenen Planeten von anderen, höchst interessanten Bloggern aufgegriffen und realisiert wird.  So etwas freut mich einfach. Wenn ich dann auch noch feststelle, dass mein Blog in dem […]

  5. Dunkelangst

    Hi Du!

    Mein Blog funktioniert wieder und es würde mich sehr freuen, wenn du ihn in deinen Planeten wieder aufnehmen würdest. :-)

    Herzliche Grüße