Daten|teiler
Kopieren als Kulturtechnik

Ein neuer Name musste her — daten|teiler.de

15. April 2009 von Christian Imhorst

datenteiler Jetzt sieht es zwar so aus, als ob ich Christoph alles nachmachen würde, aber ich habe auch schon länger überlegt, den Namen meines Blogs zu ändern. Benutzt man seinen eigenen (oder irgendeinen anderen) Namen für ein Blog, hat das einfach einen Anstrich von kleingewerblichem Familienbetrieb. Besonders in meinem Fall gibt es auch noch eine mögliche Verwechslungsgefahr mit imhorst.de, womit ich übrigens nichts gemeinsam habe, außer dem Namen. Damit will ich nichts gegen irgendeinen kleingewerblichem Familienbetrieb sagen, sondern einfach nur, dass ein nerdiger Blog mit geekigen Artikeln wie meiner auch einen einigermaßen schönen Namen braucht. Ich hoffe, dass ich ihn mit daten|teiler.de gefunden habe (vielen Dank an Carola für die tolle Unterstützung bei der Namensfindung).

An meinem Theme wird sich erstmal nicht besonders viel ändern, da ich damit recht zufrieden bin. Besonders die Grafik von Nina mit der Dame wird noch lange ganz oben in meinem Weblog sein.

Ansonsten kann ich mich nur Christophs Worten anschließen: Sollte jemand meinen Feed abonniert, ein Bookmark gesetzt, oder mein Blog verlinkt haben (vielen Dank dafür), so ändert bitte die URL in daten|teiler.de (auch dafür vielen Dank), obwohl mein Blog weiter unter der Adresse imhorst.net erreichbar sein wird. Als Logo könnt ihr dafür gerne das Bild mit der Dame verwenden. Nina hat ihre Bilder unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Geschrieben in Haustechnik

4 Antworten

  1. Christoph

    Guter Name, er gefällt mir. Passt auch sehr gut zu deinen Inhalten. Hab deinen Blog endlich mal in meine Blogroll aufgenommen, die Änderung braucht aber noch ein bisschen, da die Mainpage gecached wird.

  2. Christoph

    Noch ein Hinweis. Aktuell beinhalten beide Domains, also imhorst.net sowie datenteiler.de die selben Inhalte. Google mag das gar nicht so gerne und stuft daher dein Ranking runter. Du solltest die Domain imhorst.net umleiten. Also auf imhorst.net eine .htaccess mit dem Inhalt

    RewriteEngine on
    RewriteRule (.*) http://datenteiler.de/$1 [R=301,L]
    

    anlegen. So wird die Domain korrekt weitergeleitet und Google hat dich wieder lieb :)

  3. Christian Imhorst

    Hallo Christoph,

    vielen Dank für deinen Hinweis. Ich brauchte deinen Code-Schnipsel bloß in eine neue .htaccess einfügen und es läuft. ;-)

  4. Christoph

    Gerne geschehen, musste mich damit ja die Tage auch beschäftigen. Du hast wohl “das Glück der späten Geburt” ;)